Was ist die Erziehungshilfe

Die Erziehungshilfe ist ein weiterer Bereich mit vielen Möglichkeiten für deine Berufstätigkeit. Sie umfasst unterschiedliche Angebote für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien.

Um in diesem Feld zu arbeiten, hast du eine große Auswahl: Du kannst z. B. mit kompletten Familien oder auch nur mit einem Elternteil, einem Kind oder einem Jugendlichen arbeiten – sie in Fragen zur Erziehung, bei Problemen in der Schule oder Konflikten in der Familie unterstützen.
Auch hast du die Möglichkeit Kinder und Jugendliche zu betreuen, die rund um die Uhr in Einrichtungen leben. Kommunikation und Kontakt sind dabei dein Werkzeug.
Fachkräfte in den Erziehungshilfen sind sowohl ausgebildete Erzieher/innen als auch Sozialarbeiter/innen und Sozialpädagogen/innen sowie Pädagogen/innen und Psychologen/innen mit einem Studienabschluss.

Die Erziehungshilfe im Detail