Markus B., 29 Jahre, Ambulante Flexible Erziehungshilfe, Erziehungsbeistand

Das Gute an meinem Job ist, dass ich mit jedem Mensch lachen kann, aber nicht mit jedem weinen muss.

Markus B. - 34 Jahre - Ambulante Flexible Erziehungshilfe

Abschluss: Abitur Ausbildung: Staatlich anerkannter Erzieher
Studium: Konfliktmanagement (FH) Weiterbildung: Hochseilgartentrainer (ERCA)
 

Was bist du für ein Typ?

Ich bin auf der einen Seite ruhig und gelassen, auf der anderen Seite lebhaft und lustig. Meine Hobbys: Handball, Geocaching, Klettern, Mountainbiking, Gitarre spielen. Lebensmotto: "Für jeden guten Grund zu lügen, gibt es einen besseren, um die Wahrheit zu sagen!"

Beschreibe deinen Arbeitsalltag!

Meine Arbeitszeit ist sehr flexibel und richtet sich nach meinen Klienten. Im Bereich der ambulanten Jugendhilfe arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Eltern und in Familiensystemen. Zudem bin ich für die Schulsozialarbeit an einer Grundschule zuständig.

Was ist das Gute an deinem Job?

Das Gute an meinem Job ist, dass ich mit jedem Mensch lachen kann, aber nicht mit jedem weinen muss. Außerdem ist mein Job sehr abwechslungsreich und spannend.

Was sind deine beruflichen Ziele, was wünschst du dir?

Mein primäres Ziel ist es, immer Spaß an meiner Arbeit zu haben. Ich möchte mich ständig weiterentwickeln und immer wieder etwas Neues dazu lernen. Ich wünsche mir, dass ich mein Leben weiterhin mit Spaß und Gesundheit gestalten kann.

Berufsbilder & Bereiche der Erziehungshilfe